1967 SIAI-Marchetti S.205 im Test

Zu den europäischen Flugzeugwerken mit großer Tradition und einem klangvollen Namen muss ohne Zweifel auch die Firma Savoia-Marchetti gezählt werden. Nach 1945 war es lange Zeit ruhig um dieses altrenommierte Flugzeugwerk, bis vor einigen Jahren unter der ...

Die Transporterfrage
Die Transporterfrage Hercules oder Transall

18.06.2018 - In den 60er Jahren wurde in Frankreich und Deutschland dringend ein Nachfolger für den Transporter „Nora“ (Nord Noratlas) gesucht, ...

Fotodokumente
Fotodokumente Flugzeugträger – 1940er bis 1970er-Jahre

18.06.2018 - Flugzeugträger üben eine ganz eigene Faszination aus. An die Flugzeuge, die auf ihnen stationiert sind, wurden seit jeher ...

Exot im eigenen Land
Exot im eigenen Land Die Dornier Do 215 bei der Luftwaffe

18.06.2018 - Die Dornier Do 215 war als Exportversion der Do 17 gedacht. Schweden hatte das Flugzeug mit DB-601-Motoren bestellt, erhielt die Flugzeuge aber aufgrund des Kriegsbeginns 1939 ...

Jagdflugzeug
Jagdflugzeug North American P-51 Mustang

15.06.2018 - 1940 startete eines der berühmtesten Jagdflugzeuge aller Zeiten zu seinem Erstflug. Die P-51 Mustang entstand innerhalb von nur knapp vier Monaten – nicht nur für die Ingenieure ...

Kolbentriebwerk
Kolbentriebwerk Rolls-Royce Merlin: Im Gespräch mit dem Spezialisten

15.06.2018 - Bei der Unterlagenrecherche zum Merlin stand auch ein Besuch bei der MeierMotors GmbH an. Die Werft hat einen Namen in Sachen Restaurierung von historischen Flugzeugen, und so ...

Aus den Dienstvorschriften der Deutschen Luftwaffe
Aus den Dienstvorschriften der Deutschen Luftwaffe Tarnfarben für die Heinkel He 111 P und H

15.06.2018 - Das Reichsluftfahrtministerium (RLM) erließ bereits kurz nach seinem Aufbau eine unübersehbare Flut von Erlassen und Dienstvorschriften. Jedes noch so kleine Detail wurde exakt ...

Fotodokumente
Fotodokumente Lockheeds nicht realisierte Projekte

14.06.2018 - Alle hier gezeigten Ideen stammen von durchaus seriösen Ingenieuren des US-Luftfahrtkonzerns Lockheed, die zu interessanten Entwürfen führten, jedoch nie realisiert wurden.

Fotodokumente
Fotodokumente North American X-15 – Am Rande des Weltalls

14.06.2018 - Drei dieser Raketengeschosse baute North American für ein gemeinsames Forschungsprogramm der NASA und der US Air Force. Sie waren 15 m lang, hatten 6,7 m Spannweite und eine ...



Junkers F 13 und K 30 bei den chilenischen Streitkräften

Sowohl beim Aufbau des Luftverkehrs als auch der Entstehung der Luftstreitkräfte in Chile spielten Junkers-Flugzeuge eine wichtige Rolle. Die dreimotorige K 30 wurde sogar zu ...

Midland Air Museum

Am Flugplatz Coventry ist das 1978 eröffnete Midland Air Museum beheimatet. Aus kleinsten Anfängen heraus haben hier Enthusiasten in Privatinitiative eine respektable Ausstellung ...

Junkers F 13 in der Sowjetunion

Aus der F 13 wurde in sowjetischen Diensten die Ju-13, die zuverlässig in allen Klimazonen flog. Nur schlechte Behandlung konnte sie nicht vertragen, doch davon erfuhr sie mehr als ...

Mach-2-Jäger Lockheed F-104G Starfighter

Der schlanke, raketenartige Starfighter F-104G gehört mit seinen kurzen und extrem dünnen Tragflächen zu den spektakulärsten Entwürfen von Lockheed-Konstrukteurslegende Clarence ...

Kein Ende in Sicht für die Bomberlegende Boeing B-52 Stratofortress: Dino im Einsatz

Dank mehrerer Verbesserungen soll der dienstälteste Bomber der US Air Force noch bis 2040 im Einsatz bleiben. Die B-52 kann die modernsten Waffen der Air Force einsetzen.

Jagdbomber Republic F-84F Thunderstreak bei der Luftwaffe

Beim Wiederaufbau der Luftwaffe wurden nicht weniger als sechs Jagdbombergeschwader aufgestellt. Sie erhielten die Republic F-84F Thunderstreak, die zahlenmäßig zum wichtigsten ...

Sir James‘ Traumjäger Martin-Baker M.B.5

Für die Entwicklung von Schleudersitzen steht dieser Name wie kein anderer: Martin-Baker. Doch nur wenige erinnern sich, dass der später geadelte Firmengründer James Martin ...

An der Kurzsichtigkeit des Militärs gescheitert Strategischer Bomber Dornier Do 19

Mit der Do 19 entwickelte Dornier in den 30er Jahren einen strategischen Bomber mit über 1600 Kilometern Reichweite. Dabei stand das neue Flugzeug in Konkurrenz zur Junkers Ju 89. ...

Fotodokumente Forschungsflugzeuge der NACA und NASA

Die amerikanische NASA, die 1958 aus dem National Advisory Committee on Aeronautics (NACA) hervorging, ist einer der größten Wegbereiter für die Luft- und Raumfahrt.

Focke-Wulfs Schlussakt Piaggio P.149

Die junge Bundeswehr suchte einen Trainer, da kam die Piaggio P.149 genau richtig. 75 wurden in Italien gefertigt, der Rest bei Focke-Wulf in Lizenz gebaut.

Pilot-Report 1969: Flugbericht Bölkow BO 209 Monsun

Im Juli 1969 veröffentlichte Walter Wolfrum in der FLUG REVUE diesen Flugbericht über die damals brandneue Bölkow BO 209 Monsun. Damals gehörte er schon lange zu den Spitzenpiloten ...

Eine für (fast) alles de Havilland Canada DHC-2 Beaver – Erfolgreichstes Buschflugzeug weltweit

Die DHC-2 Beaver ist bis heute für viele der Inbegriff des Buschflugzeugs. Sie war 1947 nach dem Trainer Chipmunk erst das zweite eigenständige Design von de Havilland Canada. In ...

Zum Erfolg verdammt Potez 840 - Eines der ersten Regionalverkehrsflugzeuge

Die fünfziger Jahre brachten ein Vielzahl von interessanten Flugzeugprojekten hervor. Französische Hersteller waren besonders ideenreich, um neue Märkte zu erschließen. Potez ...

Mehrzweck-Seeflugzeug Blohm & Voss Ha 140

Mit der Ha 140 beteiligte sich die Blohm & Voss-Tochter Hamburger Flugzeugbau ab 1935 am Wettbewerb um ein Mehrzweck-Seeflugzeug. Der Entwurf unterlag der Heinkel He 115. Doch ...

Einsatzreifer Mehrzweckhubschrauber Flettner Fl 282

Die deutschen Hubschrauberentwicklungen waren bis 1945 technologisch führend. Dazu zählt die Flettner Fl 282, die in zahlreichen Teststunden ihre Einsatzreife bewies.

Jäger und Jagdbomber Westland Whirlwind

Der mit vier 20-mm-Maschinenkanonen im Bug schwer bewaffnete Langstreckenjäger Westland Whirlwind entstand im Vorfeld des Zweiten Weltkriegs in Großbritannien.

Frachtfliegen Die frühe Frachtluftfahrt

Am 19. August 1911 transportierte ein Harlan-Eindecker druckfrische Exemplare der „Berliner Morgenpost“ von Berlin-Johannisthal nach Frankfurt an der Oder. Dieser Flug markiert den ...

Kampfgleiter Blohm & Voss BV 40

Der Plan war aberwitzig: Gepanzerte und schwer bewaffnete Kampfgleiter sollten alliierte Bomberpulks über Deutschland dezimieren. Blohm & Voss entwickelte zu diesem Zweck 1943/44 ...

Klassiker der Luftfahrt 05/2018

Klassiker der Luftfahrt
05/2018
28.05.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing C-97: Der letzte Stratofreighter ist zurück
- Heinz Piper: Der fliegende Postbote
- Fieseler Fi 167: Einsatz auf der "Graf Zeppelin"
- Museum auf Java
- ETF-51D: Mustang im Pazifik